Anmeldung und Info's zur "Zusatzqualifikation" B 196:

Benötigte Unterlagen:


Anmeldungen zum Erwerb der Bescheinigung sind immer zu unseren Öffnungszeiten möglich.
Andere Termine könnt Ihr jederzeit telefonisch mit uns abstimmen!

Zur Anmeldung benötigst Du bei uns nur den Führerschein.

Bei der Anmeldung, mit erreichten Mindestalter, nehmen wir dann Deine Daten auf und füllen gemeinsam einen Ausbildungsvertrag, sowie das Info-Formular der "Feststellung der Fahrkompetenz" aus.

Nach Anmeldung beginnt die theoretische und praktische Ausbildung, welche mit dem Erhalt der Bescheinigung abgeschlossen ist.

Diese musst Du persönlich, innerhalb eines Jahres mit dem Passbild zur Fahrerlaubnisbehörde bringen.

Bescheinigung zu B 196 (keine eigene Fahrerlaubnisklasse)    

Krafträder mit

auch mit Beiwagen.

 

Quelle: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html